Business-Sprechstunde
Kreuzau
Zahnästhetik
Dr. Lars Tolk
Zahnimplantate

Was steckt hinter Zahnschmerzen bei einer Erkältung?

Winterzeit ist leider auch wieder Erkältungszeit. Die Nase läuft, der Hals kratzt und in der Nacht lässt der Husten einen nicht zur Ruhe kommen. Und wenn all das nicht schon schlimm genug wäre, leiden manche Menschen zusätzlich auch noch unter Zahnschmerzen. Diese treten meist direkt am Zahnhalteapparat auf. Wer seine Zähne gewissenhaft putzt und regelmäßig zum Zahnarzt geht, braucht nicht zu befürchten, dass sich plötzlich Karies gebildet hat. Zahnschmerzen, die in Kombination mit einer Infektion auftreten, sind meist die Folge einer Entzündung der Kieferhöhlen. Diese äußert sich durch ein dumpfes Druck- und Schmerzgefühl in den Wangen und wird meist durch die Ausbreitung eines bakteriellen oder viralen Infektes ausgelöst.

Entzündung der Kieferhöhle verursacht Zahnschmerzen

Durch die entzündlichen Prozesse in der Kieferhöhle schwillt das Gewebe an und drückt auf die Nervenenden im Oberkiefer. Zahnschmerzen, die durch eine verstopfte Nase ausgelöst werden, beschränken sich daher meistens auf den Oberkiefer. Zudem treten die Schmerzen nicht an einem einzelnen Zahn oder Zahnwurzel auf, sondern wirken sich mehr oder weniger auf den gesamten Kiefer aus. Patienten klagen über intensive und weniger intensive Phasen, an unterschiedlichen Stellen im Kiefer. Der erste Weg bei Zahnschmerzen in Verbindung mit einer starken Erkältung sollte daher zum Haus- oder HNO-Arzt führen und nicht zum Zahnarzt. Erst, wenn die Infektion abgeklungen ist und die Zahnschmerzen weiterhin anhalten, sollten Sie zum Zahnarzt gehen. Dieser kann die genaue Ursache bestimmen und die entsprechende Behandlung einleiten.

5 Tipps - So beugen Sie einer Erkältung vor

  • regelmäßiges Händewaschen sind das A und O und schützen vor Erkältung
  • gesunde Ernährung (Vitamin C, Zink) und ausreichend Ruhe stärken das Immunsystem
  • Räume regelmäßig lüften - eine ausreichend hohe Luftfeuchtigkeit unterstützt die Schleimhäute
  • Bewegung an der frischen Luft bringt den Kreislauf in Schwung und stärkt das Immunsystem
  • Füße warm halten, das steigert die Durchblutung und hilft dem Körper sich vor Viren und Bakterien zu schützen

Fotonachweis: stock.adobe #136042633

Zurück

Kontakt

Dr. Tolk & Team
Zahnarztpraxis
Hauptstr. 95
52372 Kreuzau
Tel. 0 24 22 - 6071

praxis@dr-tolk.de

Sprechzeiten

Montag 08 - 13 Uhr 15-18 Uhr
Dienstag 08 - 13 Uhr 15-18 Uhr
Mittwoch 08 - 13 Uhr  
Donnerstag 08 - 13 Uhr 15-18 Uhr
Freitag 08 - 16 Uhr  

 

und nach Vereinbarung:

Business-Sprechstunde für Berufstätige

 

Impressum   |   Datenschutz   |   © dentalmedia