Business-Sprechstunde
Kreuzau
Zahnästhetik
Dr. Lars Tolk
Zahnimplantate

Zahnpasta muss nicht ausgespült werden

Das Zähneputzen gehört morgens und abends für uns zur täglichen Routine. Die Zähne sollten drei Minuten geputzten werden, dann spülen wir den Mund mit klarem Wasser gründlich aus. So haben wir es von klein auf gelernt. Doch das ist gar nicht nötig. Im Gegenteil: Wer auf das Spülen verzichtet und einfach nur ausspuckt, behält die Reste der fluoridhaltigen Zahnpasta im Mund. Damit erhöht sich die Schutzwirkung der Fluoride an den Zähnen. Selbst wenn dann ein bisschen Zahncreme verschluckt wird, brauchen Sie sich keine Sorgen machen, es besteht kein gesundheitliches Risiko, da die Menge äußerst gering ist.

Wie putze ich die Zähne richtig?

Bevor Sie mit dem Putzen beginnen, sollten Sie den Mund einmal gründlich ausspülen. Eignen Sie sich eine systematische Reinigungsmethode an, damit beim Putzen keine Zähne vergessen oder vernachlässigt werden. Putzen Sie bitte auf keinen Fall mit zu festem Druck, sondern führen Sie kurze und sanfte Bewegungen durch, die in einem Winkel von 45 Grad am Zahnfleischrand angesetzt, rüttelnd in Richtung Zahnkrone gehen. Putzen Sie die Zähne mindesten zwei bis drei Minuten, damit der Zahnbelag gründlich entfernt wird. Für die Zwischenräume verwenden Sie Zahnseide oder Interdentalbürsten. Hier sammeln sich gerne Essenreste an, die von der Zahnbürste nicht erreicht werden.

Gerne zeigen wir Ihnen die richtige Putztechnik und führen regelmäßig eine professionelle Zahnreinigung durch. Bei einer professionelle Zahnreinigung können wir weiche und harte Beläge, also Zahnstein, gründlich entfernen.

Fotonachweis: fotolia#137595933

Zurück

Kontakt

Dr. Tolk & Team
Zahnarztpraxis
Im Dröhl 3
52372 Kreuzau
Tel. 0 24 22 - 6071

praxis@dr-tolk.de

Sprechzeiten

Montag 08 - 13 Uhr 15-18 Uhr
Dienstag 08 - 13 Uhr 15-18 Uhr
Mittwoch 08 - 13 Uhr  
Donnerstag 08 - 13 Uhr 15-18 Uhr
Freitag 08 - 13 Uhr 15-18 Uhr

 

und nach Vereinbarung:

Business-Sprechstunde für Berufstätige

 

Impressum   |   Datenschutz   |   © dentalmedia